Mithu Sanyal: Vulva – die große Unbenannte

Mithu Sanyal erzählt in ihrem Vortrag Geschichten aus der Kulturgeschichte der Vulva und stellt die Frage, was anhand des weiblichen Genitals alles verhandelt wurde. Denn die Vulva wurde nicht etwa übersehen, sondern mit gewaltiger Anstrengung zuerst diffamiert und daraufhin verleugnet bis zu der irrigen und irren Auffassung, sie sei nicht der Rede wert. Sex, Sexismus & Macht, von der Bibel bis zu #metoo.

Der Vortrag wurde vorab aufgezeichnet.

Sa, 24.04.2021, 19 Uhr, kostenlos, online bis 08.05.2021.

Mithu Sanyal wurde 1971 in Düsseldorf geboren und ist Kulturwissenschaftlerin, Autorin, Journalistin und Kritikerin.

read more