Melissa Holstein: VulversitY

Blumen im Garten, so zwanzig Arten, von Rosen, Tulpen und Narzissen … davon wollen wir mehr wissen!

In diesem Workshop erstellt ihr unter fachkundiger Anleitung der Bildhauerin Melissa Holstein zunächst einen Alginat-Abdruck eurer Vulva. Dieser dient als (Negativ-)Form für einen dreidimensionalen Gipsabguss, den ihr ebenfalls im Workshop unter Anleitung anfertigt. Alle Teilnehmenden erhalten ihr Kit per Post zur Umsetzung und Gestaltung ihrer Abformung. Das VulversitY-Kit enthält alle Materialien und Hilfsmittel, die ihr dazu benötigt (Gefäße, Alginat, Gips).

Zur Wahrung eurer Intimsphäre: Es bleibt euch überlassen, was ihr preisgebt. Während des Abdrucks müsst ihr euch selbstverständlich nicht zeigen. Erfahrungsgemäß ist die Atmosphäre in diesem Workshop locker und positiv.

Leitung: Melissa Holstein

Online Workshop: VulversitY
Datum & Uhrzeit: S0, 02.05.2021, 11:00 bis 17:00 Uhr (mit Pausen)
Preis: 35 ,- Euro (inkl. VulversitY-Kit & Versandkosten)
Plätze begrenzt auf 8 Teilnehmer*innen.

Ticket unter: Jetzt anmelden

Hinweis: Falls Menstruierende teilnehmen, sollten sie während des Workshops eine Menstruationstasse oder einen Tampon tragen. Andernfalls kann ein Gelingen des Abdrucks nicht garantiert werden.

Melissa Holstein

ist Bildhauerin, studierte an der Bauhaus-Universität Weimar Freie Kunst und wurde 2015 Stipendiatin des Cusanuswerks.

read more